Endlich steht es fest, Just Cause bekommt einen Nachfolger. In seinem finanziellen Halbjahresergebnis hat der Entwickler SCi den nächsten Teil des Actionspiels nun offiziell angekündigt.

Rico Rodriguez fällt und die Verkaufszahlen steigen
Wortwörtlich heißt es dort: " We now expect Just Cause to sell over one million units in the current financial year. The sequel to Just Cause is in development". Mit anderen Worten verspricht sich SCi, dieses Jahr eine Million Exemplare des ersten Teils zu verkaufen. Auf diesen Erfolg begründet sich dann auch Just Cause 2.

Just Cause 2 ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.