Telltale Games verschiebt die für diesen Monat geplante PC/Mac-Veröffentlichung von Jurassic Park: The Game. Stattdessen müssen sich Spieler noch bis zum Herbst gedulden und auf den Multiplattform-Release warten.

Jurassic Park: The Game - Release verschoben, Spiel wird weiter verbessert

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 14/211/21
Die Dinosaurier müssen noch etwas warten
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zwar wäre das Spiel rechtzeitig fertig geworden, doch man wollte die Spielmechaniken und die Handlung noch weiter ausbauen, um eine bestmögliche Spielerfahrung zu schaffen. Das benötigt jedoch zusätzliche Entwicklungszeit.

Aus diesem Grund wird Jurassic Park nun auf allen Plattformen gleichzeitig im Herbst erscheinen. Auf welche Konsolen es tatsächlich kommt, wurde noch nicht angekündigt. Ein PSN-Release scheint jedoch wahrscheinlich, angesichts der bisherigen Telltale-Titel.

Wer das Spiel bereits über Telltale vorbestellt hatte, bekommt sein Geld vollständig rückerstattet und darüber hinaus noch einen Gutschein, um irgendein Spiel aus dem Telltale-Katalog kostenlos zu erhalten. Der kann auch für eine komplette Staffel verwendet werden, darunter auch die für Jurassic Park, wenn alle Episoden schließlich erschienen sind.

Zudem kündigen die Entwickler noch an, dass man zur E3 und darüber hinaus noch weitere Infos zum Spiel bekanntgeben wird.

Jurassic Park: The Game ist bereits für PC & PS3 erhältlich und erscheint demnächst für Xbox 360. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.