Nachdem die großen Publisher und Spieleentwickler bereits letzte Woche ihr E3-Angebot an Spielen vorgestellt haben legt nun auch JoWood als einer der letzten nach. Das E3-Lineup des Publishers beinhaltet gleich acht Top-Titel:

- Spellforce - The Order of Dawn
- Aquanox 2 Revelation (PS2-Version)
- Against Rome
- Railroad Pioneer
- Transport Gigant
- Fußball Manager 3
- Silent Storm
- Söldner: Secret Wars

Wie man sieht, ein durchaus eindrucksvolles Lineup. Vor allem Spellforce und der Taktikshooter Söldner sorgten in der Vergangenheit schon oft für positive Schlagzeilen. Andreas Tobler, CEO bei JoWood, gab in der jüngsten Pressemeldung einen kurzen Kommentar dazu ab:
"Das diesjährige E3-Lineup erweist sich als das stärkste Portfolio der Firmengeschichte. Alle Projekte sind in der Entwicklung weit vorangeschritten und wir sind gespannt darauf, sie auf der E3 vorstellen zu können. Denn die E3 ist eine ideale Plattform, um mögliche Kooperationspartner von JoWooDs ausgezeichnetem Lineup zu überzeugen"