In der letzten Woche konnte Nintendos Wii noch den Thron bei den Hardwareverkaufszahlen in Japan beanspruchen, doch Sonys PlayStation 3 konnte nun die Wii vom Konsolen Thron kicken. 56.000 PS 3 konnten in der Woche bis zum 11. November abgesetzt werden. Die Wii wanderte in diesem Zeitraum lediglich 35.000 mal über die Ladentheke. Nun bleibt abzuwarten ob dies ein einmaliger Ausrutscher nach oben war, oder ob Sony wirklich nun Verkaufserfolge mit seiner Next-Generation-Konsole feiern kann.

Hier die Verkaufszahlen im Detail:
1. Nintendo DS - 79.000
2. Sony PSP - 59.000
3. PlayStation 3 - 56.000
4. Nintendo Wii - 35.000
5. Xbox 360 - 5.800