Die vergangene Woche war für die Konsolenhersteller in Japan nicht gerade erfolgreich. Alle Hersteller hatten mit rückläufigen Verkaufszahlen zu kämpfen. Am erfolgreichsten kam die Nintendo Wii durch die Woche. Diese konnte 67.308 Mal an den Mann gebracht werden. Bei den Next-Generation-Konsolen folgt mit großem Abstand die PlayStation 3. Diese wanderte 8.054 Mal über die Ladentheke.

Hier die aktuellen Hardwareverkaufszahlen in der Übersicht:

1. Sony PSP - 89.884
2. Nintendo Wii - 67.308
3. Nintendo DS - 51.228
4. PlayStation 3 - 8.054
5. PlayStation 2 - 7.464
6. Xbox 360 - 1.298