EA Games entwickelt das Videospiel James Bond: Liebesgrüße aus Moskau. Der neueste Teil der weltweit erfolgreichen James Bond Videospiel-Serie erscheint voraussichtlich im Herbst 2005 unter der Marke EA Games. Die Hauptrolle spielt Oscar-Gewinner Sir Sean Connery.



Das Spiel James Bond: Liebesgrüße aus Moskau basiert auf dem gleichnamigen Kinofilm, beinhaltet jedoch zusätzliche Handlungselemente, neue Charaktere, Bond-typische Waffen und seine Hightech-Ausrüstung. Sir Sean Connery, der zum ersten Mal in einem Videospiel mitwirkt, leiht dem Titelcharakter seine Stimme wie auch sein Aussehen.



James Bond: Liebesgrüße aus Moskau wird von dem EA-Studio Redwood Shores in Kalifornien für PlayStation 2, das Xbox-Videospiel-System von Microsoft und den Nintendo GameCube entwickelt. Wer sich einen besseren Eindruck von dem Shooter verschaffen möchte, der sollte unserer Galerie einen Besuch abstatten. Dort findet ihr nämlich zehn frische Shots aus dem Spielgeschehen.

James Bond: Liebesgrüße aus Moskau ist für GameCube, PS2 und XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.