BitComposer hat sich bei Jagged Alliance: Back In Action für Valves Steamworks entschieden, wodurch der Kopierschutz aus einer einmaligen Internetaktivierung besteht.

Jagged Alliance: Back In Action - 3-D-Neuauflage setzt auf Steamworks und zwei Sondereditionen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 22/241/24
Im Februar beginnt der Einsatz, diesmal in 3-D
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Käufer benötigen also ein kostenloses Steam-Konto und müssen das Spiel einmalig online aktivieren. Dafür werden neben den Auto-Updates und integriertem Voice-Chat auch die Steam-Achievements unterstützt. Zusätzliche Inhalte werden ebenfalls über den Steam Store erhältlich sein.

Jagged Alliance: Back in Action wird im Februar für den PC erscheinen und in drei verschiedenen Edition verfügbar sein. Die Basis-Version kostet 44,99 Euro (UVP) und enthält neben der Spiel-DVD ein umfangreiches Handbuch und eine Karte der Insel Arulco.

Jagged Alliance: Back In Action - 3-D-Neuauflage setzt auf Steamworks und zwei Sondereditionen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 22/241/24
Links die Limited Edition, rechts die Special Edition
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für die Special Edition müssen 59,99 Euro bezahlt werden. Sie wird in einer Metallbox ausgeliefert und bietet neben den oben genannten Inhalten einen exklusiven Jagged Alliance Roman, den es im Buchhandel nicht zu kaufen gibt, sowie ein exklusives Quartett.

Die Limited Edition ist in einer Auflage von 500 Stück erhältlich, kostet 89,99 Euro und ist nur bei ausgewählten Händlern verfügbar. In einer gebrandeten Laptop-Tasche finden sich die Inhalte der Special Edition und darüber hinaus noch der Soundtrack des Spiels.

Jagged Alliance: Back In Action ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.