BioWares Jade Empire könnte wahrscheinlich doch noch eine Fortsetzung spendiert bekommen, wie Ray Muzyka auf der Eurogamer Expo andeutete.

Jade Empire - BioWare schließt Sequel nicht aus, auf der Suche nach dem richtigen Weg

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/22Bild 64/851/85
Jade Empire könnte in die zweite Runde gehen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"In den vergangenen Jahren diskutierten wir oft über Jade Empire. Es ist ein Franchise, ein Setting, für das wir eine große Leidenschaft entwickelt haben. Ich und Greg glauben an das Franchise. Wir suchen nur noch nach dem richtigen Weg, das Franchise auch nutzen zu können", so Muzyka.

"Im Moment arbeiten wir an vielen verschiedenen Projekten auf vielen verschiedenen Plattformen - und in Zukunft könnt ihr möglicherweise etwas zu Jade Empire sehen. Man weiß nie. Wir haben aktuell aber nichts anzukündigen; es ist ein Franchise, das uns und euch sehr nahe steht."

Da BioWare derzeit eine Menge anderer Spiele entwickelt, darunter Mass Effect 3 und Dragon Age 3, dürfte eine potenzielle Ankündigung noch für längere Zeit ausstehen. Mit diesen Worten von Ray Muzyka wird nur einmal mehr bestätigt, dass BioWare auch weiterhin an Jade Empire festhält und die einen oder anderen Pläne schmiedet.

Das ist zudem mindestens das dritte Mal, dass sich BioWare positiv in diesem Jahr zu einem Sequel äußert. Interessanterweise scheint das Spiel sogar schon in der Entwicklung zu sein oder es war zu gewissen Teilen in der Mache.

Vor einiger Zeit tauchte nämlich auf einem Linkedin-Profil von Rafael Brown Jade Empire 2 auf, an dem er zwischen 2006 und 2007 bei BioWare arbeitete (wir berichteten).

Jade Empire ist für XBox erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.