Jackie Chan Adventures - Infos

Sony Computer Entertainment startet im Herbst 2004 mit "Jackie Chan Adventures", der Videospieladaption zur erfolgreichen Zeichentrickserie, seinen neuesten Ausflug in die Welt der Actionspiele. Das Spiel orientiert sich eng an "Jackie Chan Adventures - Die Serie" und schickt den hyperaktiven Kung-Fu-Meister in Zeichentrickgrafik und mit seinem unnachahmlichen Humor durch das prügelträchtige Geschehen.
Der Superstar aus Hong-Kong wird in dem atemberaubenden Spiel als Experte für antike Artefakte und Spezialagent der geheimen Regierungsbehörde 'Sektion 13“ auftreten. Gemeinsam mit seiner 11-jährigen Nichte Jade, die gleichzeitig als Lehrling in die Fußstapfen ihres Onkels treten will, nimmt Jackie Chan die Suche nach zwölf alten Talismanen auf, die in aller Welt verstreut sind. Wenn die nämlich in die falschen Hände geraten, kann der Besitzer die Welt zerstören.