In Europa ist Iron Brigade noch immer nicht erschienen, den ersten Download-Inhalt hat Double Fine jetzt aber trotzdem angekündigt. Nur mit dem Releasetermin ist das so eine Sache.

Iron Brigade (Trenched) - Der Aufstieg eines marsianischen Bären wartet im ersten DLC

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 8/201/20
Auf dem Mars beginnt der Kampf von Neuem
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da auch die US-Version von Trenched den neuen Namen Iron Brigade bekommt, muss für die Version aus Übersee ein passendes Update veröffentlicht werden. Das befindet sich noch immer in der Zertifizierung bei Microsoft, einen Termin dafür – und somit auch für den Release in Europa – gibt es deshalb noch nicht. Mit dem Update kommt aber auch ein kostenloser Überlebensmodus, bei dem bis zu vier Spieler endlose Gegnerwellen abwehren müssen.

Der auf der Double Fine Extravaganza angekündigte DLC zum XBLA-Spiel trägt den Titel „Rise of the Marsian Bear“. Bösewicht Vlad wurde zwar im Hauptspiel vernichtet, allerdings nicht bevor er sein Bewusstsein auf seinen getreuen Bären übertragen konnte. In seiner neuen Form zog er sich auf den Mars zurück, um seine Armee neu aufzustellen. Zu bieten hat der Download-Inhalt eine neue Kampagne mit insgesamt vier Missionen sowie einen Bosskampf.

Angesichts der Veröffentlichungsprobleme gibt es noch kein Datum dafür, aber es soll zumindest „bald“ soweit sein. Im Interview mit Gamespot gibt Director Brad Muir drei bis vier Wochen an, will aber nichts versprechen.

Iron Brigade (Trenched) ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.