Der XBLA-Titel Trenched steht in Europa vor rechtlichen Problemen und kann deshalb vorerst nicht veröffentlicht werden. Grund dafür ist der Name des Spiels.

Iron Brigade (Trenched) - Brettspiel verhindert Release in Europa

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 8/201/20
Trenched ist ein Tower-Defense-Spiel, in dem man mit seinem Mech selbst an den Kämpfen teilnimmt
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Vergangene Woche wurde angekündigt, dass Trenched in Europa nicht wie geplant veröffentlicht werden kann. Einen eindeutigen Grund nannte man zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht. Nun hat sich herausgestellt, dass der Name gegen ein bereits existierendes Markenzeichen verstößt.

Trench ist der Name für ein Brettspiel, das ähnlich wie Trenched auf ein Szenario rund um den 1. Weltkrieg setzt. 2009 hat sich der Erfinder des Brettspiels, der Portugiese Rui Alípio Monteiro, den Namen sichern lassen, darunter auch für den Zweck eines Computerspiels.

Microsoft, Publisher von Trenched, wollte die Angelegenheit nicht kommentieren. Die Veröffentlichung könnte sich dadurch aber womöglich noch weiter verzögern. Außer natürlich, man gibt dem Spiel einen komplett neuen Namen.

Iron Brigade (Trenched) ist für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.