Das Streamen von Spielen scheint immer beliebt zu werden - nicht nur über das Internet, sondern ebenfalls vom PC auf iPhone und iPad. Dafür soll in Zukunft das Programm EveryAir sorgen und somit PS3-Spiele auf Apples mobile Palttformen bringen.

iPhone - PS3-Spiele auf iPhone und iPad spielen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/12Bild 211/2221/222
Ob gestreamte Konsolenspiele auf iOS-Geräten Sinn machen, muss jeder selbst wissen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

EveryAir wird erweitert, um PS3-Spiele mittels Touchscreen auf iPhone / iPad zu spielen und die Befehle wieder an die Spielkonsole zu leiten. Damit das allerdings funktioniert, benötigt man neben einer PlayStation 3 auch ein Aufzeichnungsgerät, wie etwa die Videoschnittkarte Dazzle Creator Platinum.

Außerdem sollte man einen PC oder Mac mit einer speziellen Version von EveryAir inklusive einen Eingabe-Interpreter wie den PS3 Eagle Eye Mouse and Keyboard Converter besitzen.

Über das Aufzeichnungsgerät sendet die PS3 Videodaten an den PC, der sie wiederum an das iPhone bzw. iPad weitergibt. Sobald die Eingabebefehle dann an den PC geschickt werden, werden diese erneut interpretiert und über den Eingabe-Interpreter an die PS3 übermittelt.

In dem folgenden Video seht ihr, dass das Ganze auch wirklich funktioniert. Später soll auch die Xbox 360 unterstützt werden.