In Frankreich wird der Mobilfunk Provider Orange Apples iPhone vermarkten. Im Gegensatz zu T-Mobile wird Orange das Handy jedoch auch von Beginn an ohne Vertrag anbieten. Der Preis des guten Stücks soll bei rund 749 Euro ohne SimLock liegen.

Ein Paris Besuch kann somit in Zukunft auch gleich mit einem iPhone-Kauf verbunden werden. Für alle, denen die Reise auf jeden Fall zu weit ist, gibt es inzwischen in Deutschland auch noch den debitel Alternativvertrag.