Es gibt auch ein Leben nach dem Spiel - und das ist laut, laut, laut! Der WDR wird alle Konzerte von Rock am Ring im Internet senden. Das größte Open Air des Jahres wird über die vollen drei Tage als Multimedia-Stream übertragen. Zuschauen und Mithören ist kostenlos, der Web-Host eine Legende: Die Homepage des Rockpalast
Los geht es am Freitag, 6. Juni 2003, um 14.25 Uhr mit den Muderdolls. Zum Abschluss des Eröffnungstages rocken Iron Maiden. Weitere Highlights: Stereophonics, Moby und Metallica.

Um den Stream abspielen zu können, muss der RealPlayer installiert sein. Während des Konzerts sollen Internet-Nutzer zudem live mit den Künstlern des Festivals chatten können.