Benutzer des Web-Browsers Firefox können sich über eine kürzlich neu veröffentliche Version freuen. Dabei handelt es sich um das Update 2.0.0.2, das neben dem Schließen von Sicherheitslöchern auch eine verbesserte Unterstützung von Windows Vista enthält. Zudem wurden wie üblich einige Fehler behoben und obendrein wurde die Unterstützung für einige zusätzliche Sprachen (u. a. weißrussisch und georgisch) implementiert.

Details findet ihr auf der offiziellen Webseite, wo es auch den Download gibt, falls ihr das Update nicht per "Aktualisierung" im Browser selbst vornehmt.