Entwickler Insomniac Games wird das nächste Spiel, bei dem es sich um einen PS3-Titel handelt, wohl auf der gamescom ankündigen.

Seit der Veröffentlichung von Ratchet & Clank: A Crack in Time wurde es etwas still um das Studio, bis man im Mai eine Partnerschaft mit EA Partners verkündet hatte. Zur gamescom könnte es jetzt die nächste Überraschung geben, wie im offiziellen Newsletter des Entwicklers zu lesen ist.

„Wir freuen uns euch mitzuteilen, dass wir unser neuestes Spiel irgendwann zwischen jetzt und der Penny-Arcade Expo ankündigen werden. Wir sind schon sehr gespannt dieses Projekt endlich zu enthüllen und wir konnten nicht widerstehen die Ersten zu sein, die euch diese Nachricht bringen.“

Die Penny-Arcade Expo findet zwischen dem 3. und 5. September statt, das heißt, die Wahrscheinlichkeit ist sehr hoch, dass die Ankündigung auf der gamescom stattfindet. Doch es gibt noch zusätzlich einen kleinen Hinweis.

So wird es auch auf der PAX, während einer ausführlichen Podiumsdiskussion, gezeigt werden und es handelt sich um ein PlayStation 3 Projekt. Das neue Multiplattform-Spiel, welches über EA Partners erscheint, ist es dann wohl nicht.

Resistance 3 läge natürlich auf der Hand, gab es in der Vergangenheit doch schon einige Hinweise darauf.