Das neue Werk der Limbo-Macher hat eine weitere Demo bekommen. Nun können auch PC-Spieler in die düstere Welt von Inside abtauchen und einige Abschnitte ausprobieren. Passend dazu gibt es auch einen netten Rabatt auf Steam, falls ihr euch für den Kauf des Jump-and-Runs entscheidet.

Inside - Demo nun auch über Steam verfügbar

Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/14Bild 2/151/1
Die Demo zu Inside steht zum Download bereit.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Inside ist schon seit einigen Monaten auf dem Markt. Doch bislang hatten PC-Spieler noch keine Möglichkeit, einen ersten Blick auf das Spiel zu werfen, ohne gleich zur Kasse gebeten zu werden. Nun könnt ihr aber einfach auf die Steam-Seite des Spiels gehen und dort auf den Button drücken, der euch den Download der Inside-Demo ermöglicht. Inside ist der inoffizielle Nachfolger von Limbo, da viele Ideen und Spielmechaniken aus der Indie-Perle übernommen wurden.

Das komplette Paket

Wer sich danach zum Kauf des Spiels entscheidet, bekommt aktuell einige nette Deals auf Steam. Nicht nur ist Inside allein um 25 Prozent heruntergesetzt worden. Ihr bekommt für einen Euro mehr sogar noch den "Vorgänger" Limbo obendrauf. Wer auf Side-Scroller und Jump-and-Runs steht, die ihre Geschichte fast ausschließlich über ihre Bilder erzählen, sollte definitiv einen Blick auf die Demo zu Inside werfen.

Spielekultur - Von Tron bis Ralph reichts: Videospiele im Film

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (24 Bilder)

Aktuellstes Video zu Inside

Inside - E3 2014 Trailer

Inside ist für PC und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.