Update: Inzwischen wurde Injustice 2 mit einem ersten Trailer bestätigt. Erscheinen wird das Spiel 2017.

2 weitere Videos

Ursprüngliche Meldung:

Injustice 2 - Offiziell mit erstem Trailer angekündigt

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild -1/21/2
Das via Polygon veröffentlichte Poster.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es ist kurz vor der E3, und das bedeutet: Leaks, Gerüchte und Co. Diesmal sieht es so aus, als würde in der nächsten Woche mit Injustice 2 der Nachfolger des Superhelden-Prügelspiels angekündigt werden.

Das zumindest geht aus einem Bericht von Polygon vor. Die Webseite will ein Foto eines angeblichen Posters zugespielt bekommen haben, auf dem Batman und The Flash abgebildet sind. Das Poster wiederum soll von Gamestop stammen, ebenso wie ein Brief des Unternehmens, der an die Manager geschickt wurde. Demnach sollen die Poster kostenlos an alle Vorbesteller herausgegeben werden.

Macher streuen Hinweise zu Injustice 2

Konkrete Infos sind ansonsten keine zu dem Spiel bekannt. Schon vor einiger Zeit gab es entsprechende Gerüchte sowie Hinweise rund um Injustice 2, die teilweise von den Machern selbst stammen. So hatte Ed Boon, Creative Director von NetherRealm Studios, erst sein Twitter-Bild mit der römischen Zahl 2 ausgetauscht. Gut möglich, dass er hier also auf Injustice 2 hindeutet.

Darüber hinaus veröffentlichte er ein verschwommenes Bild eines Schuhs bzw. Fußes, der offensichtlich von Flash stammt. Die Chancen stehen also nicht schlecht, dass der Prügler auf der E3 angekündigt wird, zumal Ed Boon mit einem Zwinkern via Twitter fragte, wie man ein Thema wieder aus den Trends nehmen kann. Denn gestern befand sich Injustice 2 offenbar teilweise in den Twitter-Trends der USA.

Street Fighter 5 - Die Geschichte der Beat-em-ups

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (25 Bilder)

Injustice 2 erscheint voraussichtlich 2017 für PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.