Schon viel wurde über Infamous: Second Son, das neue große Ding von Sucker Punch Productions, geschrieben. Wir haben deswegen überwucherte Text-Dschungel und irreführende Textpassagen gemieden und uns auf das konzentriert, was viel zu oft nicht beachtet wird: Der imaginäre Beipackzettel zur erhofften Next-Gen-Medizin Infamous: Second Son. Bei Risiken und Nebenwirkungen einfach weiterlesen.

inFamous: Second Son - Neon Reveal Trailer3 weitere Videos

Gebrauchsinformation:

Information für den Anwender

Infamous: Second Son

Rauchiger Geschmack, kann Spuren moralischer Entscheidungen beinhalten

Wirkstoff: Graphischgeilix

Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen, denn sie enthält wichtige Informationen.

Wenden sie dieses Arnzeimittel immer genau wie in dieser Packungsbeilage beschrieben beziehungsweise genau nach Anweisung des gamona-Teams oder des Textes auf der Spielpackung an.

Wir hatten Angst um die neuen Konsolen, die am mangelnden Spielangebot zu verhungern drohten. Nun haben wir endlich ein Gegenmittel bekommen!Ausblick lesen

Was sollte ich über Infamous: Second Son vor der Erstanwendung wissen?

Der junge Graffitikünstler Delsin Rowe wird in einen Busunfall verwickelt und entdeckt nach einer folgenreichen Begegnung mit einem Conduit seine eigenen Superkräfte. Zunächst lernt er Rauch und Neonlicht zu seinem Vorteil zu nutzen, doch werden sich im Laufe seiner Geschichte noch über ein Dutzend weiterer Kräfte hinzugesellen.

inFamous: Second Son - Medizin für die kränkelnden Next-Gen-Konsolen?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 90/921/92
Im Kampf fetzen beeindruckende Lichteffekte über den Monitor und die gegnerischen Stirnlappen
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die kurze Mission, die uns in die Hände gelegt wurde, stellt eine Conduit-Dame namens Abigail oder einfach Fetch vor, die einige Drogendealer ermordet und von Delsins Bruder nun verhaftet werden soll. Unser Held wird hier zur Entscheidung gezwungen, eine moralisch gut oder alles andere als vorbildhaft zu handeln. Je nach dem, für welchen Weg sich der Spieler entscheidet, werden die Folgemissionen unterschiedlich aussehen.

Im fortgeschrittenen Spielverlauf wird es immer wieder zu moralischen Weggabelungen kommen, die dann schließlich das finale Ende des Spiels mitbestimmen. Doch ihr müsst nicht bis zu den Credits warten, um die Auswirkungen eurer Taten zu sehen!

Packshot zu inFamous: Second SoninFamous: Second SonErschienen für PS4 kaufen: Jetzt kaufen:

Je konsequenter ihr den guten oder bösen Weg geht, desto stärker werden die beiden jeweiligen Karma-Fähigkeiten – mächtige Angriffe, die nur Ultrabösewichten oder strahlenden Helden zur Verfügung stehen. Die Szenen, in denen die Karma-Kräfte ihre gesamte Zerstörungskraft entfesseln, gehören zu den spektakulärsten Momenten, die in den letzten Wochen aus meiner Konsole kriechen durften.

Neben diesen spielerischen Unterschieden distanziert sich Delsin durch seine positive Einstellung zu seinen Kräften und seinen flotten Sprüchen sehr von seinem Vorgänger, der oft sarkastisch und ernst das Geschehen kommentierte – ob das gefällt? Definitiv Geschmackssache.

Was ist Infamous: Second Son und wofür wird es angewendet?

Infamous: Second Son enthält Spielspaß, der vor allem auf dem Wirkstoff Graphischgeilix basiert. Der Wirkstoff findet vor allem bei der Bekämpfung von Langeweile und Pixelfetischisten Verwendung.

Was muss ich vor der Anwendung von Infamous: Second Son beachten?

Entgegen aller Vermutungen gibt es keinerlei Nachteile für Spieler, die nicht im Vorfeld Infamous 1 und 2 gespielt haben. Second Son funktioniert ohne Einschränkungen für sich alleine.

Wer allerdings schon vertraut mit dem Infamous-Universum ist, der wird schnell feststellen, dass sich das Potential von Rowe deutlich mächtiger anfühlt: In kleinen Lichtexplosionen überwinden wir große Entfernungen, teleportieren uns von Gegner zu Gegner und gleiten in Rauchform durch Lüftungsschächte.

inFamous: Second Son - Medizin für die kränkelnden Next-Gen-Konsolen?

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden2 Bilder
Die Neonkraft hat uns am meisten fasziniert und zaubert ein farbenfrohes Pulverisierungsfeuerwerk auf die Netzhaut
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gegner werden beliebig auch in Zeitlupe anvisiert, während Feuer- oder Neongranaten durch die Lüfte fliegen. Während der vielen Kämpfe wird Second Son zum Grafikbombast und begeistert mit toller, ruckelfreier Technik.

Bei der Anwendung von Infamous: Second Son in Kombination mit anderen Spielen ist mit einer Vernachlässigung derselben zu rechnen.

Ist bei der Anwendung der Verzehr von Nahrungsmitteln und Getränken erlaubt?

Unbedingt.

Welche Nebenwirkungen treten auf?

Das Missionsdesign ist der letzte große Wackelkandidat auf dem Weg zum großen Erfolg als eines der besten Next-Gen-Spiele. Während der Präsentation durften wir nur an eine sehr kurze Mission Hand anlegen, die etwa 20 Minuten dauerte und uns anschließend die Möglichkeit gab, Seattle mehr oder weniger frei zu erkunden.

Die Mission selbst war sklavisch genau nach dem Schema „Gehe zu Ort A, B, C, D und befreie/töte die Wachen dort“ gestaltet, gab uns allerdings ausreichend Möglichkeit, die beeindruckend inszenierten Fähigkeiten von Delsin auszuprobieren. Wir nehmen stark an, dass im fertigen Spiel mehr Abwechslung und Vielfalt beim Missionsdesign herrschen wird.

Daneben muss ein ausführlicherer Test weitere Nebenwirkungen aufdecken.