Mit inFAMOUS First Light kündigten Sony und Sucker Punch einen eigenständigen Ableger der Reihe an, der im August dieses Jahres für die PlayStation 4 als Downloadspiel erscheint und Abigail "Fetch" Walker in den Mittelpunkt stellt.

inFAMOUS First Light - Eigenständiges Spiel mit Fetch erscheint im August für PS4

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 13/161/16
Fetch kehrt zurück.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es geht um Kummer, Drogenmissbrauch und darum, wie es ist, verlassen zu werden. Im Laufe des Spiels erfährt man, durch welche Ereignisse sie zu dem Conduit geworden ist, den ihr in inFamous: Second Son kennengelernt habt.

Ihr erlebt außerdem, wie sie ihr Leben in Curdun Cay (dem hoch in den Bergen gelegenen Gefängnis) meistert, nachdem sie vom D.U.P. gefangengenommen wurde und erfahrt, was passiert ist, als ihr Bruder Brent verschwand – und wie weit sie ging, um ihn zu finden.

Versprochen werden neue Umgebungen, darunter Curdun Cay und die verschneiten Gebirgspässe, die das Gefängnis umgeben. Ihr stattet auch Seattle einen erneuten Besuch ab und erlebt die Stadt als Fetch aus einer ganz neuen, neonfarbenen Perspektive.

Den ersten Trailer dazu seht ihr folgend, die ersten Screenshots findet ihr in unserer Galerie.

inFAMOUS First Light - Announcement Trailer - E3 2014Ein weiteres Video

inFAMOUS First Light ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.