Nachdem inFamous 2 vor knapp 5 Monaten im Juni 2011 erschien, werden die Spieler nun am 26. Oktober neue Inhalte zum Abenteuer um Cole McGrath spielen können. Im Playstation-Blog hat der Entwickler nun eine Informationen zu inFAMOUS: Festival of Blood verraten.

"Seit wir "Festival of Blood" mit einem Trailer auf der PAX angekündigt haben, wurde es ziemlich still um das Projekt. In der Zeit haben wir fleißig gearbeitet, um dem Spiel, was als eigenständiges Spiel anzusehen ist, den letzten Schliff zu verpassen."

"Da "Festival of Blood" eine komplett neue Handlung mit sich bringt, war es natürlich nötig, Cole mit neuen Kräften auszustatten. Viele Fans haben sich schon mal für ein inFamous-Spiel gewünscht, fliegen zu können. Jetzt geben wir Cole endlich die Fähigkeit, die Flügel auszubreiten. Das sind Fledermausflügel mit einer Kraft namens Schattenschwarm. Allerdings geht es auf Kosten unschuldiger Menschen, wenn ihr diese Fähigkeit benutzen wollt, da ich ihr euch von ihnen ernähren müsst, wenn ihr Schattenschwarm benutzen wollt."

"Wie schon bei inFamous 2 wird es auch bei "Festival of Blood" möglich sein, selber Inhalte zu kreiern. Wir haben uns das Feedback zu dem Editor angeschaut und uns ist aufgefallen, dass ihr storylastige Missionen spielen wollt. Deswegen haben wir die Möglichkeit, Comic-Zwischensequenzen zu erstellen, eingebaut. Mit diesem Feature könnt ihr wichtige Informationen über die Handlung eurer Mission vermitteln."

InFamous 2: Festival Of Blood ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.