Wie bereits gestern in der News zu neuen Indie Bundles angedeutet, startete nun auch der neue Humble Weekly Sale. Und der bringt diesmal eine Spielesammlung von Focus Home Interactive mit, die übrigens schon vor gut einem Monat in der Steam-Datenbank auftauche.

Für einen Preis, den ihr wie gewohnt selbst bestimmen könnt, erhaltet ihr also die Spiele Cities XL Platinum, Blood Bowl: Legendary Edition, Divinity 2 - Ego Draconis: Developer’s Cut, R.A.W. Realms of Ancient War, Confrontation und Game of Thrones.

Zahlt ihr mindestens 6 Dollar, erhaltet ihr zusätzlich noch Wargame: European Escalation sowie Das Testament des Sherlock Holmes. Alle Titel lassen sich via Steam einlösen - einzig Wargame läuft neben Windows auch auf Mac und Linux.

Wie immer lässt sich das Geld zwischen den Veranstaltern des Bundles, Focus Home Interactive und den beiden Organisationen Child’s Play Charity sowie American Red Cross beliebig aufteilen. Fast 500.000 Dollar sind inzwischen zusammengekommen - der Durchschnitt des ausgegebenen Geldes liegt aktuell bei 3,84 Dollar.

Wann das nächste große Bundle an den Start geht, ist noch nicht bekannt, rechnen darf man aber wohl damit in der nächsten Woche. Humble Bundle verspricht baldige Neuigkeiten dazu.

Einen kleinen Überblick über die Spiele im Weekly Sale gibt euch das folgende Video.