Ab heute bekommt ihr im sogenannten Humble Weekly Bundle: German Edition insgesamt 12 Indie-Spiele aus Deutschland.

Indie-Studios wie Daedalic Entertainment, Black Forest Games und Spellbound wollen mit dem Bundle deutschen Indie-Entwicklern mehr Aufmerksamkeit zukommen lassen und bieten dafür ihre Spiele an.

Beatbuddy: Tale of Guardians, Spirits, The Great Jitters: Pudding Panic, Tiny & Big: Grandpa's Leftovers, Galaxy on Fire 2, Crazy Machines 2 und The Guild II Collection erhaltet ihr für einen Preis, den ihr wie gewohnt selbst bestimmen könnt. Wer über den Mindestpreis geht, erhält zusätzlich Risen, The Book of Unwritten Tales Digital Deluxe Edition und ArcaniA. Wer mehr als 9 US-Dollar zahlt, darf sich außerdem auf Giana Sisters: Twisted Bundle und The Night of the Rabbit Premium Edition freuen.

Erstmals wird die Webseite von Humble Bundle damit auch auf Deutsch verfügbar sein. Wie gewohnt, könnt ihr entscheiden, ob ihr die Entwickler und / oder Charity-Einrichtungen mit eurem Geld unterstützt. Das sind Doctors Without Borders/Médecins Sans Frontières und Make-A-Wish.