Bundle Stars startete zwei frische Indie Bundles, die allesamt wie gewohnt via Steam eingelöst werden können. Erst in der letzten Woche ging das Horror Fest Bundle online, das für gerade einmal 92 Cent drei düstere Spiele enthält.

So bekommt ihr hier die eher weniger bekannten Titel Avencast: Rise of the Mage, Scratches und Vigil: Blood Bitterness. Jeweils ein Video dazu anschauen könnt ihr euch unter dem Quellenlink.

Einen ganzen Monat lang werdet ihr euch bei Bundle Stars das Heroes of Conflict Bundle für 4,49 Euro holen können. Wie der Name schon vermuten lässt, geht es da hauptsächlich in den Krieg mit einigen nicht ganz so unbekannten Spielen.

Hier erhaltet ihr Sniper Ghost Warrior, Men of War: Condemned Heroes, AirBuccaneers, Numen Contest of Heroes, Tower Wars, Really Big Sky, Dogfight 1942, Chaser, Genesis Rising und Pid.

Noch für wenige Stunden bekommt ihr außerdem das Superfly indie Bundle mit Galaxy on Fire 2 Full HD, Afterfall Insanity Extended Edition, Air Conflicts: Pacific Carriers, Cargo Commander , Disciples III: Renaissance Steam Special Edition, The Journey Down: Chapter 1, Kung Fu Strike, Dungeons: The Dark Lord, Weird Worlds: Return to Infinite Space und Zeno Clash. Hier beträgt der Preis 4,55 Euro.