Bundle Stars entpuppt sich zunehmend als einer der Geheimtipps in Sachen Indie-Bundles. Die Macher starteten mit Pure Indie das inzwischen neunte Bundle und legen wieder selbst einen Preis fest: 3,69 Euro zahlt ihr für acht Spiele.

Die sind im Vergleich zu den bisherigen Angeboten weniger bekannt, ein Blick lohnt sich aber dennoch. So bekommt ihr für den Festpreis Iron Grip Marauders, Power Of Defense, Shattered Haven, Tidalis, Data Jammers: Fastforward, Brainpipe, Lunar Pack und Gumboy: Crazy Adventures.

Die ersten vier genannten Titel lassen sich neben dem PC auch auf dem Mac spielen - alle mit einem Steam-Key ausgetattet. Wer nichts mit den Spielen anfangen kann, findet auf der Website von Bundle Stars noch das sogenannte Bundle Atomic Indie für 4,51 Euro.

Und das kann sich wirklich sehen lassen. Folgende Spiele bekommt ihr hier Section 8, The First Templar Steam Special Edition, Legendary, Dream Pinball 3D, Disciples III: Resurrection, Insecticide, Tropico Trilogie, Imperium Romanum: Gold Edition, SpaceChem und Dino D-Day.

Das Bundle scheint äußerst beliebt zu sein, bereits seit einem Monat wird es über Bundle Stars angeboten.

Übrigens: bei humblebundle.com bekommt ihr derzeit das Humble eBook Bundle mit diversen englischsprachigen Büchern: Shards of Honor, Spin, Boneshaker, Little Brother, Just a Geek und The Last Unicorn.