Indianapolis 500 Evolution - Infos

Indianapolis 500 Evolution setzt in der Zeit an, als das moderne Rennfahren gerade seinen Geburtstag feiert. In Indianapolis 500 Evolution kann man diverse Klassiker aus dem Jahre 1960 fahren und aufbauen, um die eigene Mannschaft zum Sieg zu führen. Insgesamt können bis zu 32 Spieler gleichzeitig auf einer Strecke gegeneinander fahren.

Wenn man gerade mal kein Rennen fährt, lässt sich der eigene Wagen aufmotzen. Darunter lassen sich Motor, Chassis, Bremsen, Räder und vieles mehr verändern. Auch die Reduzierung des Gewichtes ist möglich.