In den ersten veröffentlichten Wii-Bildern sieht man Indiana Jones von seiner besten Seite. Er steht auf einer Brücke und schaut ins Himalaya herunter, schwingt seine Peitsche gegen fiese Gegner und löst Rätsel vor einem Tempel. Indiana Jones and the Staff of Kings wurde bislang nur für Wii, DS, PS2 und PSP angekündigt.


Mehr Screenshots aus Indiana Jones and the Staff of Kings gibt es per Klick auf das Bild.

Wii-Besitzer dürfen sich jedoch auf ein besonders leckeres Schmankerl freuen. Da die Wiimote hervorragend für Point & Click-Adventures geeignet ist, lässt sich der Klassiker Indiana Jones and the Fate of Atlantis von Lucas Arts im Spiel freischalten. Der inoffiziell vierte Teil der Saga gilt auch heute noch als eines der besten Spiele in seinem Genre.

Indiana Jones und der Stab der Könige ist für DS, PS2 und Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.