Sowohl ICO als auch Shadow of the Colossus werden in 3-D spielbar sein.

ICO & Shadow of the Colossus Classics HD - Beide Titel mit 3-D-Unterstützung, Screenshots u. Trailer

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 15/341/34
Shadow of the Colossus dürfte in 3D besonders spektakulär sein
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Fumito Ueda sprach über Einzelheiten der Team Ico Collection, den HD-Remakes der PS2-Titel ICO und Shadow of the Colossus. So werden beide Spiele mit 30 Bildern pro Sekunde (fps) laufen. Die PlayStation 2 hatte damit bei SotC an manchen Stellen zu kämpfen, doch das Problem wurde in der PS3-Fassung natürlich behoben.

Das SotC-Remake wird auf der europäischen Version des Spiels basieren (PAL). Änderungen, die an der amerikanischen Version (NTSC) durchgeführt wurden (unter anderem das Ende des Spiels), bleiben also außen vor.

Neben der höheren Auflösung wurden die Texturen passend dazu überarbeitet und Trophäen werden ebenfalls unterstützt. Ganz neu ist die Unterstützung von 3-D. „Eigentlich hatten wir nicht geplant sie 3-D-kompatibel zu machen, aber wir haben uns dafür entschieden, als wir herausgefunden haben, dass es machbar ist", erklärt Ueda.

Während im Westen beide Spiele zusammen auf einer Blu-Ray erscheinen, werden sie in Japan separat veröffentlicht. Einen Termin gibt es allerdings in beiden Regionen noch nicht.

Sony hat während der Tokyo Game Show dafür die ersten Screenshots sowie einen Trailer veröffentlicht.

ICO & Shadow of the Colossus Classics HD - Screenshots der HD-Remakes

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (19 Bilder)

ICO & Shadow of the Colossus Classics HD - Screenshots der HD-Remakes

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/20Bild 15/341/34
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
Ein weiteres Video

ICO & Shadow of the Colossus Classics HD ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.