Der Ausgang aus der Festung scheint zum Greifen nah, doch das Haupttor schließt sich und Yordas Mutter macht der Flucht der beiden einen Strich durch die Rechnung. Nach der Zwischensequenz könnt ihr erstmal auf der Steinbank speichern.

Ihr befindet euch in einer Art Garten. Zieht zunächst einfach alle der Säulen am Wegesrand in die vorgesehenen Öffnungen und entfacht so das Feuer aller Fackeln im Garten und im Hof zuvor. Doch wie jetzt weiter?

Geht wieder zurück in den Hof und bis zum Eingang zur Kathedrale, aus der ihr gekommen seid. Vermutlich ist es euch in der Aufregung entgangen, aber links neben dem Eingang liegen ein paar Bomben. Rechts davon ist eine mit Holzbalken verbarrikadierte Tür. Nehmt eine Bombe, entzündet sie an der nun brennenden Fackel und sprengt damit den Eingang auf. Dahinter ist wieder eine Speicherbank.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: