Gleich nach dem Speichern folgt wieder ein etwas längerer Kampf gegen Wesen aus drei Schattenlöchern. Ich empfehle, sich mit Yorda in dem kleinen Unterstand, wo auch die Kiste steht, zu verstecken. Hier ist der Bewegungsradius der Monster erheblich eingeschränkt und mit etwas Glück verzetteln sie sich an der Wand. Habt ihr sie besiegt, zieht die Kiste auf eine der beiden Plattformen neben dem Tor und stellt Yorda auf die andere.

Geht durch die Tür hinein, die Leiter hoch, die Kette ebenso und oben wieder raus. Werft die Kiste nach unten. Die kommt nachher auf die zweite Plattform. Doch zunächst müsst ihr erneut einen Kampf gegen Schattenwesen über euch ergehen lassen.

Habt ihr das Tor mit der zweiten Kiste geöffnet, geht mit Yorda hinein. Hier geht es wieder hoch über Leiter und Kette nach draußen, von wo ihr vorhin die zweite Kiste heruntergeworfen habt. Geht diesmal aber nach links und betretet das Innere durch einen Seiteneingang. Den Steg entlang geht es weiter über ein Sims auf eine Leiter. Springt hier rückwärts auf die Kette (Dreieck drücken) und lasst euch hinab.

Mithilfe der Kette könnt ihr auf den Vorsprung Richtung Ausgang schwingen (Kreis-Button gedrückt halten zum Schwingen). Holt Yorda schnell zu euch nach oben. Mit etwas Glück könnt ihr dem anstehenden Kampf erneut entgehen, wenn ihr es schnell genug zum Ausgang schafft.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: