Offenbar wird das von Ubisoft entwickelte Survival-Spiel I Am Alive doch noch erscheinen, nachdem es seit langer Zeit in der Versenkung verschwunden ist. Das lässt zumindest ein Eintrag bei der australischen Einstufungsbehörde OFLC vermuten.

Mit einer Wasserflasche kann man etwa Gegner abwimmeln - denn Wasser ist knapp

Die bewertete I Am Alive nämlich mit einem MA15+, da der Titel "starke Gewalt" enthalten würde. Ein Hinweis, dass Ubisoft sicherlich in den nächsten Wochen mit einer (Neu-)Ankündigung kommen dürfte.

I Am Alive befindet sich schon seit längerer Zeit bei Ubisoft Shanghai in Entwicklung, nachdem es dem ehemaligen Entwickler Darkworks förmlich aus den Händen gerissen wurde.

Es gab zwischenzeitlich die Gerüchte, dass I Am Alive eingestellt und dass es vom Vollpreis- zum Download-Titel wurde. Zumindest Ersteres scheint sich nicht zu bestätigen.

I Am Alive ist für Xbox 360, seit dem 04. April 2012 für PS3 und seit dem 06. September 2012 für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.