Hunt: Showdown wurde schon 2014 angekündigt. Nun hat das deutsche Entwicklerstudio Crytek einen wichtigen Meilenstein erreicht. In wenigen Tagen soll die Closed-Alpha-Phase stattfinden, die einigen auserwählten Spielern einen ersten Blick auf das neue Projekt ermöglicht.

Hunt: Showdown - Official-HQ - E3 2017 - Gameplay-Trailer3 weitere Videos

Am 31. Januar 2018 soll die Closed-Alpha zu Hunt: Showdown beginnen. Diese ist allerdings nur für PC-Spieler geplant, da das neue Werk zunächst nur für den PC erscheinen soll. Konsolenversionen könnten zu einem späteren Zeitpunkt folgen. Wer jetzt noch schnell in den Alpha-Topf geworfen werden möchte, kann sich auf der offiziellen Seite von Hunt: Showdown anmelden. Kurz vor dem Start werden dann einige Glückliche ausgewählt und benachrichtigt. Die Alpha wird dann über Steam zum Download bereitstehen.

Bilderstrecke starten
(35 Bilder)

Neue Inhalte in der Alpha

Bislang gab es einige Videos zu Hunt: Showdown zu sehen. Im Gegensatz zu diesen soll die Alpha schon mehr bieten. Neue Waffen, Items, Talente und Ränge stehen für euch bereit. In Hunt: Showdown könnt ihr solo oder mit einem Partner auf die Jagd nach Monstern gehen. Der Clou: Die Gefechte gegen KI-Monster finden Online statt. Andere Jägerteams können euch jederzeit überfallen und euch die Beute streitig machen.

Hunt: Showdown ist seit dem 22. Februar 2018 für PC erhältlich. Jetzt bei Amazon kaufen.