Auf der GDC 2013 kündigten die Macher von Hotline Miami einen Nachfolger an, der ganz im Stil der frühen 90er Jahre gehalten sein soll.

Hotline Miami - Nachfolger mit 90er-Flair angekündigt

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/4Bild 1/41/1
Miami Hotline war ein voller Erfolg. Kein Wunder also, dass ein Sequel angedacht ist.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Gameplay soll in ein paar andere Richtungen gehen, während einige Teile der Story parallel zum ersten Spiel stattfinden. Dabei versprechen Dennaton Games, sich mehr um die emotionale Seite des Spieles zu kümmern.

Der Protagonist aus dem ersten Teil wird nicht in spielbarer Form auftauchen, aber dennoch einen wichtigen Part übernehmen. Die Musik werde zudem vertraut vorkommen und ein paar Bands aus Hotline Miami sowie neue zu bieten haben.

Ursprünglich wollten die Entwickler an einer vollkommen neuen Marke arbeiten, da sie aber offenbar nicht genug von Hotline Miami bekommen können, entschieden sie sich das Sequel als erstes zu entwickeln. Das wird dann aber definitiv das Ende der Reihe darstellen.

Erscheinen soll das Sequel für den PC, eine Vita-Version wird nicht ausgeschlossen. Dafür müssen dann aber die Gespräche mit Sony gut verlaufen.

Hotline Miami ist bereits für PC & PS4 erhältlich und erscheint demnächst für PlayStation Vita & PS3. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.