Ein Roman zu Homefront wird die Veröffentlichung des Spiels begleiten. Das „The Voice of Freedom“ untertitelte Buch stammt ebenfalls von John Milius.

Homefront - Roman von John Milius begleitet Release

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuHomefront
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 63/641/64
Das geplante Cover ähnelt dem des Spiels
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

John Milius (bekannt durch Die rote Flut sowie Apocalypse Now) verfasste nicht nur die Handlung für das Spiel, sondern arbeitete mit New York Times-Bestseller-Autor Raymond Benson an einem Roman, der Anfang 2011 erscheinen wird. Benson schrieb unter anderem auch die offiziellen Romane zu Metal Gear Solid und Metal Gear Solid 2: Sons of Liberty.

„Wir freuen uns sehr, nun das erste Element einer groß angelegten, transmedialen Strategie für Homefront bestätigen zu können“, sagt Danny Bilson, Executive Vice President - Core Games, THQ. „John Milius arbeitete mit uns bereits intensiv am Homefront-Spiel und es ist großartig, ihn und Raymond nun an Bord zu haben, um unsere Welt der nahen Zukunft auch für andere Medien zu entwickeln. Als großartiger Partner hilft uns Random House dabei, ein noch größeres Publikum zu erreichen.“

„Homefront stellt eine faszinierende Vision der nahen Zukunft dar“, fügt John Milius hinzu. „Nach meiner Arbeit am Spiel wurde schnell klar, dass hierzu viele weitere Geschichten darauf warten, erzählt zu werden. Dieses Buch wird Lesern einen furchteinflößenden Einblick in diese Welt der nahen Zukunft bieten.“

Das Spiel Homefront erscheint im März 2011 für PC, PlayStation 3 und Xbox 360.

Homefront ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.