Entwickler Runic Games kündigte mit Hob sein nächstes Spiel an. Das Studio kennt man für die beiden Action-Rollenspiele Torchlight und Torchlight 2 - doch erwartet hinter Hob keinen weiteren Ableger aus dem Genre.

Vielmehr handelt es sich dabei um ein Abenteuer-Spiel mit Fantasy-Setting, das komplett ohne Text auskommt und ein Kampfsystem verspricht, das man in gewisser Weise aus "modernen Zelda-Titeln" kennt. Das Hauptziel von Runic Games ist es, den Spielern ein Gefühl für Erkundung und ein Gefühl für Verwunderung geben, was damals beispielsweise Ico und Shadow of the Colossus schafften.

Erscheinen soll Hob für PC und Konsolen, einen genauen Zeitraum nannte der Entwickler bislang noch nicht. Wer nun Interesse an dem Spiel zeigt, schaut sich nicht nur den Teaser-Trailer unter dem Text an, sondern merkt sich am besten auch die PAX Prime für Ende August vor. Dort will Runic Games weitere Details bekannt geben.

Erst auf der E3 wurde mit Torchlight Mobile eine neues Torchlight angekündigt, das speziell für Touch-Geräte entwickelt wird und keine Portierung eines der bereits erhältlichen Spiele darstellt.

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen

Hob erscheint demnächst für PC, PS4 & Xbox One. Jetzt bei Amazon vorbestellen.