Die Macher des mobilen Spiels Hitman GO kündigten mit Hitman: Sniper ihren nächsten Titel an. Erscheinen soll dieser kostenlos für mobile Systeme - man darf sicherlich wieder von iOS und Android ausgehen.

Hitman: Sniper erinnert ein wenig an Hitman Sniper Challenge, jedoch für Touchscreen-Geräte angepasst. Beschrieben wird es als "massively competitive sniping game", in dem man Ziele erhält und Anweisungen befolgen muss.

Die jeweiligen Aufgaben sind so gestaltet, sie immer wieder spielen zu können, um Jagd auf den Highscore zu machen. Dabei muss man nicht immer nach einem gewissen Schema vorgehen, auch "kreative Alternativen" würden sich erforschen lassen. Es ist also quasi eine Art Sniper Challenge, wie auch der Entwickler nochmals bestätigt.

Natürlich wird es In-App-Käufe bzw. Mikrotransaktionen geben, mit denen man "seine eigene Spielerfahrung anpassen" könne. So erhalte man dadurch beispielsweise früheren Zugang zu Verträgen, die einem die Missionen bzw. Ziele und Anweisungen verschaffen. Oder aber man kann mit ihnen sein Scharfschützengewehr verbessern. Allerdings sei das optional, man könne das auch durch bloßes Spielen erwirtschaften.

Erscheinen soll Hitman: Sniper irgendwann in diesem Jahr, einen genauen Termin nannte man nicht. Mehr Infos soll es auf der in der nächsten Woche startenden E3 2014 geben.

Hitman: Sniper erscheint demnächst für Android & iOS (iPad / iPhone / iPod). Jetzt bei Amazon vorbestellen.