Nachdem bereits Assassin's Creed seine eigene Mode-Kollektion bekommen hat (wir berichteten), kündigten Square Enix und musterbrand nun auch eine von Hitman bzw. Agent 47 inspirierte Kollektion an.

Hitman: Absolution - Auch 'Agent 47'-Fans bekommen offizielle Mode-Kollektion

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuHitman: Absolution
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 49/501/50
Der schwarze Blazer ist das teuerste Stück in der Kollektion.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Und die fällt entsprechend etwas eleganter aus, könnte man diese doch auch zu Veranstaltungen, Events, etc. tragen. So dürfte das Herzstück wohl der schwarze Blazer sein, der die Kennzahl 47 am unteren Saum trägt. Der Barcode ist groß und blutrot auf das schwarze Innenfutter gedruckt, wobei der Barcode mit allen Zahlen in erhobenem Strukturdruck am Kragen des Kleidungsstücks erscheint.

Das Barcode-T-Shirt zeigt ebenfalls den Barcode, den Agent 47 hinten am Nacken eintätowiert hat, und seine Kennzahl sowie die Hitman-Insignien am unteren Saum. Der Barcode ist zusammen mit dem Logo auch innen am Halsausschnitt abgebildet.

Manschettenknöpfe und eine Krawattennadel dürfen da dann natürlich auch nicht fehlen. Mit 29 Euro seid ihr dabei, für den schwarzen Blazer werden 155 Euro fällig. Zu finden ist die gesamte Kollektion unter www.hitman-store.com.

"Agent 47 hat einen einzigartigen Style", so Jon Brook, der Square Enix-Marketing Director in Großbritannien. "Deswegen hat es uns so viel Spaß gemacht, mit musterbrand zusammenzuarbeiten und diesen Look zum Leben zu erwecken. Es ist definitiv unsere eleganteste und schickste Kollektion bis jetzt. Diese Kleidungsstücke sind im wahrsten Sinne des Wortes so todschick, dass Agent 47 glatt arbeitslos werden könnte."

Hitman: Absolution ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.