Nach Informationen von Eidos wird das Actionspiel Hitman 4: Blood Money einen umfangreichen Soundtrack erhalten, der aus der Feder des Komponisten Jesper Kyd stammt. Die filmreifen Kompositionen wurden vom Budapester Symphony Orchester sowie dem ungarischen Radio Chor eingespielt.

"Ich bin sehr stolz auf diese Zusammenarbeit für Hitman: Blood Money," sagte Jesper Kyd. "Wir haben einen dynamischen und abwechslungsreichen Soundtrack produziert, der eng den letzten Entwicklungen von Agent 47 folgt. Es war der bisher herausfordernste Soundtrack der Serie und ich glaube fest daran, dass es das am besten musikalisch vertonte Hitman-Spiel ist."

Das vierte Spiel der Reihe soll im Frühling 2006 für PlayStation 2, Xbox und PC veröffentlicht werden.

Hitman 4: Blood Money ist für PC, PS2, XBox und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.