Square Enix und Io Interactive gaben auf der offiziellen Hitman-Webseite den Erscheinungstermin für die vierte Episode des Stealth-Shooters bekannt. Nach Frankreich, Italien und Marokko verschlägt es Agent 47 diesmal nach Thailand. Er erhält den Auftrag in Bangkok den aufstrebenden Rockstar Jordan Cross, Frontmann der Band The Class, und dessen Anwalt Ken Morgan zu eliminieren. Bezugnehmend auf berühmte, im Alter von 27 Jahren verstorbene Rockstars wie beispielsweise Kurt Cobain, Jimi Hendrix oder Janis Joplin, nennt sich der Auftrag „Club 27“. Laut Beitrag sind Cross und Morgan etwas außerhalb der thailändischen Hauptstadt im opulenten Himmapan Luxury Hotel und Resort am Chao-Phraya-Fluss abgestiegen, während die Band ihr neues Album fertig stellt.

Hitman – kreative Freiheiten mit Instrumenten

Hitman - Releasetermin für Episode 4 bekannt gegeben

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 15/271/27
In der vierten Hitman-Episode muss Agent 47 einen Rockstar ausschalten.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Passend hierzu veröffentlichte Square Enix auf dem Hitman-Youtube-Kanal ein fiktives Musikvideo von The Class mit dem Titel „Are We Stars“. Dem Blog-Eintrag zufolge können Spieler sich unter anderem „kreative Freiheiten mit Musikinstrumenten nehmen“, neue Gelegenheiten entdecken, neue Ausrüstung, Gegenstände sowie Waffen freischalten und an über 65 Herausforderungen teilnehmen. Hitman Episode 4 erscheint am 16. August 2016 für PC, PS4 und Xbox One. Auf dem Hitman-Blog werden bald weitere Details zur neuen Episode veröffentlicht sowie die Timings zum Release. Weitere Infos zu Hitman findet ihr auf der offiziellen Webseite in unserem Artikel vom Juli über das Elusive Target Dylan Narvárez.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)
8 weitere Videos

Hitman ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.