Schon bald erscheint ein neues Elusive Target in Hitman. Dann habt ihr wieder einmal nur begrenzt Zeit, das Ziel auszuschalten. Doch dieses Mal gibt es einen Haken, bei der euch nur die Companion ab zum Spiel helfen kann.

Hitman - Neues Elusive Target stellt euch vor eine Herausforderung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 27/331/1
Der Hitman bekommt bald eine Herausforderung.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zunächst einmal muss man sicherlich den Begriff Elusive Targets erklären. Dabei handelt es sich um temporäre Ziele in der Welt des neuen Episoden-Hitman. Sie tauchen nur für wenige Stunden in der Spielwelt auf und verschwinden anschließend für immer. Zudem habt ihr nur eine Chance für ein Attentat. Geht dieses schief, ist euer Highscore für dieses Elusive Target für immer versaut.

Zwei Brüder - Ein Ziel

Das neue Ziel des Hitman ist ab dem 15. Juli 2016 Dylan Narvárez. Er ist auch unter seinem Codenamen Der Zwilling bekannt. Und da ist auch schon der Haken dieses Elusive Targets. Gonzales, Dylans Zwillingsbruder, begleitet ihn auf Schritt und Tritt und darf bei dem Attentat nicht verletzt werden.

Damit ihr dies schafft, hat sich Square Enix etwas Besonderes einfallen lassen. Das richtige Ziel lässt sich anhand der Hitman Companion App leichter identifizieren. Wer also effizient vorgehen will, muss sich die Begleit-App herunterladen. Doch mit Sicherheit schaffen es die besten Hitman auch ohne Hilfe, das Ziel in Sapienza zu eliminieren.

Spielekultur - Von Tron bis Ralph reichts: Videospiele im Film

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (24 Bilder)

Aktuellstes Video zu Hitman

Hitman - The Sarajevo Six7 weitere Videos

Hitman ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.