Hitman - Elusive Targets verspäten sich

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 25/311/1
Die zweite Episode wird im April erscheinen - nächste Woche weiß man mehr.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Die Nachteile des Episoden-Formats machen sich bei Hitman bemerkbar: wie auf der offiziellen Webseite bekannt gegeben wurde, verspäten sich die sogenannten Elusive Targets.

Diese sollen demnach näher an der Veröffentlichung der zweiten Episode liegen, die wiederum im Laufe des Aprils eintreffen wird. Einen genauen Termin nannte man nicht. Innerhalb der Elusive Targets muss ein nicht erkenntliches bzw. nicht markiertes Ziel gefunden und ausgeschalten werden. Währenddessen steht nur ein Versuch zur Verfügung.

Hitman: neue Herausforderungen und 'Episode 2'-Termin nächste Woche

Immerhin gibt es für Besitzer der ersten Episoden ab der nächsten Woche Neues: wöchentlich sollen bis zur Veröffentlichung der zweiten Episode neue Herausforderungen bzw. Escalation Contracts erscheinen. Die nächsten beiden sind bereits verfügbar.

In "Osterman Mosaic" muss man beispielsweise eines der Ziele mit einem Säbel ausschalten. Und in The Gemini Fiasco verkleidet man sich als Model Helmut Kruger und muss mit einer Dosis Gift auf die Jagd gehen.

In der nächsten Woche will man die Spieler zudem wissen lassen, wann die zweite Episode namens Sapienza erscheinen wird.

Spiele-Remakes - Most-Wanted-Remakes: Diese Spiele brauchen ein Remaster

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (26 Bilder)

Aktuellstes Video zu Hitman

Hitman - The Sarajevo Six7 weitere Videos

Hitman ist für PC, PS4 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.