Solch eine Meldung erleben wir auch nicht alle Tage. Strategy First, der Publisher und Rechteinhaber von Jagged Alliance 3D, hat den russischen Entwicklern Game Factory Interactive Russia sämtliche Rechte an Jagged Alliance 3 und Jagged Alliance 3D entzogen. Als Grund wurde die mangelnde Qualität dieser beiden Titel genannt.

Beide Titel dürfen von Game Factory Interactive Russia nicht unter dem Titel "Jadded Alliance" in den Laden gebracht werden, während sich Strategy First ein neues Entwicklerstudio suchen muss, um die Serie am Leben zu halten. Wir dürfen auf die weiteren Entwicklungen gespannt sein und halten euch selbstverständlich auf dem Laufenden.

Hired Guns: The Jagged Edge ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.