Nachdem Blizzard kürzlich mit dem 2. Juni 2015 den Termin zum kommenden Heroes of the Storm verkündete, enthüllte das Unternehmen jetzt das sogenannte Starterpaket, das ab dem Datum zur Verfügung stehen wird.

Heroes of the Storm - Blizzard stellt Starterpaket für knapp 20 Euro vor

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuHeroes of the Storm
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 133/1341/134
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Für 19,99 Euro erhält man die fünf Helden Zagara, Sonya, Li Li, Jaina und Zeratul, den Skin Zeratul der Ronin sowie das Reittier Goldener Tiger (einzigartiges Reittier, das nur im Starterpaket erhältlich ist).

Jeder der Inhalte wird als einzelner Code in der Packung beiligen, so dass ihr im Falle doppelter Items diese an Freunde oder Teamkameraden weitergeben könnt. Das Starterpaket ist völlig optional, denn Heroes of the Storm lässt sich kostenlos spielen.

Hier versammelt sich eine bunte Mischung bekannter Charaktere aus Blizzards Welten der Science-Fiction und Fantasy; darunter die Universen von Warcraft, StarCraft und Diablo.

Starten wird das Spiel mit mehr als 30 spielbaren Helden, über 130 Skins, 14 Reittieren und sieben dynamischen Schlachtfeldern. Weitere befinden sich in Arbeit, die zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden sollen.

Am 20. Mai startet unterdessen die offene Beta, worüber alle Interessierten direkt einsteigen können. Laut Blizzard wird man keine weiteren Rücksetzungen der Accounts durchführen. Der Fortschritt und die Einkäufe, die man während der geschlossenen Beta getätigt hat, werden auch in der offenen Beta und nach der Veröffentlichung zur Verfügung stehen.

Heroes of the Storm ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.