Blizzards Heroes of the Storm geht am heutigen Mittwoch in die offene Beta, mit der Interessierte direkt einsteigen können, ohne dass ein Key benötigt wird. Einfach mit einem Battle.net-Account einloggen, den Client herunterladen und durchstarten.

Heroes of the Storm - Ab heute für alle spielbar

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 124/1331/133
Ab heute könnt ihr Heroes of the Storm ohne Key spielen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

In dieser Woche stehen die Helden Raynor, Muradin, Nazeebo (ab Stufe 12), Anub'arak, Funkelchen, Die Lost Vikings (ab Stufe 15) und Kerrigan zum Spielen bereit. Die finale Version wird am 2. Juni an den Start gehen.

Heroes of the Storm kann kostenlos gespielt werden und versammelt eine bunte Mischung bekannter Charaktere aus Blizzards Welten der Science-Fiction und Fantasy; darunter die Universen von Warcraft, StarCraft und Diablo.

Starten wird das Spiel mit mehr als 30 spielbaren Helden, über 130 Skins, 14 Reittieren und sieben dynamischen Schlachtfeldern. Weitere befinden sich in Arbeit, die zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht werden sollen.

Weiteren Rücksetzungen der Accounts werden übrigens nicht durchgeführt. Der Fortschritt und die Einkäufe, die man während der offenen Beta tätigt, werden auch nach der Veröffentlichung zur Verfügung stehen.

Heroes of the Storm ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.