Ubisoft hat gestern Abend den Patch 1.1 für das rundenbasierte Strategiespiel Heroes of Might and Magic 5 veröffentlicht. Das Update beinhaltet eine ganze Reihe von Änderungen, so wird beispielweise die Schwierigkeitsstufe "leicht" sowie ein Auto-Patch-System für zukünftige Upgrades eingeführt.

Außerdem integriert der Patch mehr Funktionalität für die Spielergemeinschaft: Dies betrifft vor allem den Ghost-Modus, die Game-Lobby und weitere Multiplayer-Updates. Das Update ist ab sofort sowohl für die Collector's Edition als auch die Standard-DVD-Fassung bei gamona erhältlich.

Patch 1.1 beinhaltet:
* Die Schwierigkeitsstufe "leicht" sowie ein Auto-Patch-System für zukünftige Upgrades
* Ausgewogene Voreinstellungen für den Duellmodus
* Mehr Funktionalität für die Spielergemeinschaft: In puncto Ghost-Modus, Game-Lobby und weitere Multiplayer-Updates
* Fehlerbeseitigung beim Walkthrough in der Einzelspieler-Kampagne
* Eine Erweiterte Unterstützung für die meisten Laptop-, Onboard- und älteren Grafikkarten.

Heroes of Might and Magic 5 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.