Spieler des rundenbasierten Strategiespiels Heroes of Might and Magic 5 können nun auch kreativ tätig werden: Ubisoft hat das neuste Update mit der Versionsnummer 1.3 veröffentlicht, das neben neuen Mehrspielerkarten und anderen Neuerungen auch endlich den Karteneditor zugänglich macht. Wir bieten den Patch natürlich bei gamona zum Download an, sucht euch die passende Version aus und ab gehts!

Das Update im Detail:

  • Karteneditor: Mit dem Karteneditor können eigene Einzel- oder Mehrspielerkarten erstellt werden. Dank der leicht zugänglichen Benutzeroberfläche hat der Spieler die vollständige Kontrolle über seine erstellten Karten.
  • Dreier-Duell: Der Spieler wählt drei Helden aus, die er nacheinander im Kampf gegen seine Gegner einsetzt.
  • Duell-Rangliste: Eine fortwährende Rangliste wird online für die verschiedenen Kampfmodi verfügbar sein.
  • Missionsstatistiken: Nach einer beendeten Mission erscheint ein Fenster, das die wichtigsten Punkte der Mission zusammenfasst.
  • Vier neue Mehrspielerkarten: "The School", "Allies", "Wind Rose" und "No Man's Land"

Heroes of Might and Magic 5 ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.