Hellblade: Senua's Sacrifice ist das aktuelle Baby aus dem Hause Ninja Theory. Seit 2014 arbeiten die Entwickler daran. Nun gibt es endlich einen Release-Termin für das vielversprechende Spiel. Doch die Fans müssen ein paar kleine Abstriche machen, wenn es um den Release geht.

4 weitere Videos

Hellblade wird am 8. August 2017 für PC und PS4 erscheinen. Wer sich eine schicke Hülle oder gar Collector's Edition ins heimische Regal stellen will, wird aber enttäuscht. Hellblade erscheint nur in digitaler Form. Dafür bleibt der Preis aber auch vergleichsweise niedrig. Gerade einmal 29,99 Euro wird euch Hellblade kosten. Für PC-Spieler bleibt die Wahl zwischen Steam und GOG, während PS4-Spieler selbstverständlich nur über den PS-Store offiziell an Hellblade gelangen.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Technische Innovation

Vor einigen Jahren konnte Hellblade durch eine wahnsinnige Technikpräsentation auf sich aufmerksam machen. Die Motion-Capturing-Aufnahmen wurden live auf der Bühne vorgenommen und in Echtzeit ins Spiel übertragen. Das sorgte nicht nur bei dem anwesenden Publikum für Gänsehaut. Wie gut Hellblade am Ende wird, zeigt sich dann im August. Habt ihr schon Lust auf das Spiel?

Hellblade: Senua's Sacrifice erscheint am 08. August 2017 für PC & PS4. Jetzt bei Amazon vorbestellen.