Hellblade: Senua's Sacrifice, das neue Projekt von Ninja Theory, soll in diesem Jahr erscheinen. Dies bestätigten die Entwickler noch einmal, als ein Fan über Twitter die entsprechende Frage stellte. Nur wann das neue Spiel erscheinen soll, steht aktuell in den Sternen.

Hellblade - Ist weiterhin für 2017 geplant

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 10/141/14
Hellblade soll wahrscheinlich 2017 erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Bereits 2014 wurde Hellblade auf der damaligen Gamescom angekündigt. Laut den Entwicklern soll das Ganze ein "Indie-Triple-A-Titel" werden, in dem die Erfahrungen der letzten 14 Jahre zusammenlaufen. Doch dies ist auch das Problem bei der Entwicklung von Hellblade. Das kleine Team muss sich den großen Herausforderungen des Spiels stellen. Hellblade sollte ursprünglich 2016 erscheinen. Ende letzten Jahres, nach langer Abwesenheit von Hellblade aus den Köpfen der Gamer, verkündeten die Macher, dass der Titel auf 2017 verschoben wird.

Wann erscheint Hellblade?

Bislang gibt es noch gar keine Hinweise darauf, wann Hellblade erscheinen könnte. Hoffentlich teilen die Macher von Ninja Theory schon bald mit. Denn die Fans brennen darauf. Hellblade soll dann voraussichtlich für PC und PS4 erscheinen. Viele sehen den neuen Titel als inoffizielle Fortsetzung des PS3-Spiels "Heavenly Sword" von 2007.

Bilderstrecke starten
(46 Bilder)

Hellblade ist für PC und PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.