Hei$t - Infos

Es ist 1969, der Sommer der Liebe in San Francisco. Johnny Sutton, Sprössling einer Ganovensippe, wurde gerade aus dem Knast entlassen. Doch all die Zeit hinter Gittern fasste er nur einen Plan: Zusammen mit seinem Onkel Sal und seiner alten Crew zu den größten Bankräubern der Stadt aufzusteigen – und seinen Vater, der während eines Raubs vor vielen Jahren unter mysteriösen Umständen ums Leben kam, zu rächen.

Doch bevor die streng bewachten Banken hochgenommen werden können, muss sich die Gang erst in einfacheren Einbrüchen beweisen – und das nötige Equipment und die Kohle für den großen Coup verdienen. Ob Bars, Restaurants oder Strip-Clubs – mit jeder gelungener Aktion gewinnt Johnny und seine Crew an Ruf und das große Ziel rückt näher.

Doch nicht immer läuft alles rund. Kann es der Spieler in HEI$T™ nicht verhindern, dass Alarm ausgelöst wird, müssen die Beine in Hand genommen werden. Nur gut, dass der Fluchtwagen bereits mit laufendem Motor vor der Tür wartet. In packenden Verfolgungsjagden gilt es nun, der Polizei von San Francisco ein Schnippchen zu schlagen. Keine Frage, dass dies nur mit den trickreichsten Fahrmanövern und rücksichtsloser Fahrweise gelingt. Echte Gentlemen-Bankräuber achten dabei natürlich stets darauf, keine unbeteiligten Passanten zu gefährden.

„Spieler dürfen sich in HEI$T wie die Protagonisten der beliebsten Bankraub- und Verfolgungsjagd-Klassiker fühlen.“ so Maxx Kaufman, Creative Director bei inXile Entertainment. „Angefangen bei den verschiedenen Aufgaben über die dramatischen Verfolgungen durch die Polizei durch die Straßen von San Francisco bis zu den sarkastischen Dialogen zwischen den Mitgliedern der Gang geben wir HEI$T genau die Action und den Flair, den die berühmten Bankraub-Filme der 60er auszeichnen.“