Der Unterschied zwischen den Arbeitern und Sklaven

In Hegemony: Philip of Macedon könnt ihr entweder Sklaven oder Arbeiter für euch in den Minen schuften lassen. Sklaven brauchen keine Bevölkerung, da sie Kriegsgefangene sind. Arbeiter kosten Geld. Wenn ihr Sklaven beschäftigt, benötigt ihr Wachen, damit sie nicht fliehen können. Arbeiter hingegen bleiben wo sie sind. Geflohene Sklaven schließen sich wieder zu Garnisonen zusammen. Um das zu verhindern, könnt ihr sie hinrichten.

Viel Spaß!